Sponsoring und Ausstellung für 2022

Industriesymposien

Das wissenschaftliche Programm wird traditionell ergänzt durch Industriesymposien der Partner und Sponsoren. Es stehen folgende Zeitslots zur Verfügung:

  • Frühstückssymposium | 09:00-10:00 Uhr | max. 3 parallele Slots pro Tag
  • Mittagssymposium | 12:30-14:00 Uhr | max. 5 parallele Slots pro Tag

Die Vergabe der Symposiumslots erfolgt nach Sponsorenkategorie und Buchungsdatum. 

Alle  Vorsitzenden, Moderatoren und Referenten, die in einem Industriesymposium beteiligt sind, müssen für den Kongress registriert werden. Mindestens die Teilnahmegebühr für eine Tageskarte wird pro Person in Rechnung gestellt. Wir bitten darum, dass im Vorfeld mit allen Vorsitzenden, Moderatoren und Referenten geklärt ist, ob die Teilnahmegebühr direkt vom Unternehmen bezahlt oder erst im Nachhinein vom Unternehmen erstattet wird. 

Sollten Sie an der Durchführung eines Symposiums interessiert sein, schicken Sie bitte bis zum 30. Oktober 2021 den Titel Ihres Symposiums, die Namen Ihrer vorgesehenen Sprecher und aus den oben genannten Zeitfenstern drei Zeiten Ihrer Wahl (in chronologischer Reihenfolge) an dpg-akbont2021@cpo-hanser.de. Die endgültige Vergabe der Symposien erfolgt bis zum 15. November 2021


Zertifizierung bei EthicalMedTech

EthicalMedTech ist eine von MedTech Europe unterstützte Plattform, die sich Ethik- und Compliance-Projekten in der MedTech-Branche widmet. Der Deutsche Kongress für Parkison und Bewegungsstörungen hat aktuell den Status "PROVISIONALLY COMPLIANT" bis weitere Prüfungen abgeschlossen sind.


Fachausstellung im Hannover Congress Centrum

Die Fachausstellung im Rahmen des Deutschen Kongresses für Parkinson und Bewegungsstörungen 2022 findet im HCC Hannover Congress Centrum statt. Allgemeine Ausstellungs- und Sponsorenbedingungen finden Sie hier.


CPO HANSER SERVICE bietet Unternehmen die Möglichkeit ihre Firma und ihre Produkte zu präsentieren und als Aussteller und förderndes Unternehmen an dem Kongress teilzunehmen. Die CPO HANSER SERVICE GmbH ist im Rahmen des Kongresses damit Veranstalter der Industrieausstellung und bietet die angebotenen Leistungen im eigenen Namen und Rechnung an. Bei diesen Leistungen handelt es sich um:

  • Ausstellungsflächen
  • Veranstaltungen in der Eigenverantwortung der Unternehmen (Industriesymposien)
  • Einladung von Kongressteilnehmern mit Übernahme der Kongressgebühren
  • Anzeigen in den Kongresspublikationen und auf der Webseite des Kongresses und in der Kongress App
  • Online Präsentationen
  • Beschilderung im Kongresszentrum
  • Imagewerbung

Um diese Leistungen in Anspruch nehmen zu können, schließt Ihr Unternehmen ausschließlich mit der CPO HANSER SERVICE GmbH zu den genannten Bedingungen einen Vertrag.

Kontakt

CPO HANSER SERVICE GmbH
Paulsborner Str. 44
14193 Berlin

Ansprechpartnerin: Simone Volkmer

Tel.: +49 30 300669-0
Fax: +49 30 30066950
dpg-akbont2021@cpo-hanser.de