Der Kongress wird auf 2022 verlegt - virtuelle Highlight-Veranstaltung in 2021

Newsletter # 5 - Dezember 2020

Der Deutsche Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen wird auf 2022 verlegt - virtuelle Highlight-Veranstaltung in 2021

Sehr geehrte Damen und Herren, 

die Dynamik des Infektionsgeschehens macht eine sichere Planung für den Kongress im März 2021 in der vorgesehenen Präsenzform nicht möglich und wir halten den kollegialen Austausch und die persönlichen Begegnungen für ein unverzichtbares Element für unseren traditionellen Kongress.

Deshalb haben die Veranstalter des Deutschen Kongresses für Parkinson und Bewegungsstörungen beschlossen, den Kongress um ein Jahr zu verschieben. Der Kongress findet jetzt vom 24. bis 26. März 2022 am gleichen Ort im HCC Hannover Congress Centrum statt.

Für 2021 planen wir neu: Im März 2021 wollen wir einen Teil der vorgesehenen Beiträge und Präsentationen zu neuen Entwicklungen in den Themenbereichen Parkinson, Bewegungsstörungen und Botulinumtoxin in komprimierter Form an zwei virtuellen Kongresstagen darstellen. 

Merken Sie sich am besten beide Termine bereits jetzt vor. Weitere Informationen zur Registrierung und zum Programm finden Sie in Kürze auf der Kongress-Webseite. 


Seien Sie virtuell dabei!

Auch wenn der Präsenzkongress pandemiebedingt verschoben werden musste, haben Sie im März 2021 die Gelegenheit, an ausgewählten Highlight-Veranstaltungen virtuell teilzunehmen. Informieren Sie sich über Teilnahmegebühren und registrieren Sie sich in Kürze online. 

Die virtuelle Veranstaltung wird voraussichtlich CME-zertifiziert sein.

Jetzt schon einplanen!

Informieren Sie sich bereits jetzt über Teilnahmegebühren und registrieren Sie sich online für den Kongress in Hannover. Der Kongress findet jetzt vom 24. bis 26. März 2022 im HCC Hannover Congress Centrum statt.

Auch Fortbildungsseminare können online gebucht werden.


Virtuelles Veranstaltungsprogramm jetzt online

Das virtuelle Veranstaltungsprogramm besteht aus hochkarätigen Sprechern, die sich durch interessante Vorträge und Diskussionen einbringen werden. Werfen Sie bereits jetzt einen Blick auf das geplante Programm und seien Sie nächstes Jahr im März live dabei! 


Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Parkinson und Bewegungsstörungen e.V.
in Kooperation mit dem Arbeitskreis
Botulinumtoxin e.V.
Reinhardtstraße 27 C
10117 Berlin

 

 

Kongresspräsidenten

Prof. Dr. Günter Höglinger
Medizinische Hochschule Hannover
Carl-Neuberg-Str. 1
30625 Hannover

Prof. Dr. Frank Erbguth
Klinikum Nürnberg Süd
Breslauer Straße 201
90471 Nürnberg

Kongress- und Ausstellungsbüro

CPO HANSER SERVICE GmbH
Paulsborner Str. 44
14193 Berlin, Germany

Tel.: +49 30 300669-0
Fax: +49 30 30066950
dpg-akbont2021@cpo-hanser.de
www.cpo-hanser.de

Geschäftsführung:
Inge Hanser, Hermann Hanser
Handelsregister Berlin-Charlottenburg
HRB 23005


Immer gut informiert!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie alle Neuigkeiten zum Deutschen Kongress für Parkinson und Bewegungsstörungen bequem per E-Mail. Das Newsletter-Abonnement ist natürlich kostenlos.